Aktivitäten - Kiwanis 2018

Kiwanis Club München e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Aktivitäten

Um  Charity-Aktionen finanzieren zu können, organisiert der Kiwanis Club München Veranstaltungen, um Spenden zu erhalten.

2018
  • Am 10. Februar 2018 findet das schon traditionelle Krimi-Dinner zum 6.ten Mal statt.  Details


2015

  • Am 24. Januar 2015 fand das Krimidinner “Tod auf dem Olymp” mit der Muckerl-Bühne e.V. statt.
  •                                 
  • Am  26. Juni 2015 gab “Tex Warner” mit seinen beiden Musikern Joe Götz am  5-string Banjo und Roland Höffner am Kontrabass ein Benefiz-Konzert. Sie  boten handgemachte Amerikanische Country Music dar.

2012

Die Aktion "eins mehr" am 31. März 2012 war wieder ein voller Erfolg.
Es waren auch Teilnehmer vom KC München Vision dabei.
                            
Es  konnten Lebensmittel im Wert von ca. 2.500 bis 3.000 € gesammelt  werden. Sie wurden am selben Abend noch zu den Ghettokids gebracht. Frau  Korbmacher, die Initiatorin von "ghetto kids", war selbst dabei als die  Sachen ankamen. Sie war sehr gerührt und bedankte sich außerordentlich.



                            
am 27. Mai 2011 in München und am 29. Mai 2011 in Augsburg
                            
                                                                                                                                                                                                                                             
Das Benefizkonzert am 14.02.2009
zu Gunsten von Ghettokids war ein überwältigender Erfolg
Es konnten 3.750,00 € an Ghettokids überwiesen werden.
                                                                                                                                                                                                                                             

Wiederholung der Aktion “eins mehr” im März 2010

Auch in diesem Fall wurden wieder Lebensmittel und Gegenstände des täglichen Bedarfs gesammelt. Es kamen Spenden für ca. 2.500 € zusammen, die an die Ghettokids gegeben werden konnten.
Wir danken allen Spendern und dem V-Markt an der Balanstrasse
                                                                                                                                                                                                                                             

Aktion “eins mehr”

Am  21.11.2009 sammelten Kiwanier vor einem Supermarkt in München  Lebensmittel um die Familien der Ghettokids zu entlasten und um den  Ghettokids eine besondere Freude zu bereiten. Es wurde darum gebeten,  einen Artikel des täglichen Bedarf mehr einzukaufen und zu spenden.Die  Spendenbereitschaft war überwältigend. Es konnten für mehr als 2.000,00 € Lebensmittel gesammelt werden. Diese wurden noch am selben Tag an Ghettokids übergeben.

Die Freude über dieses vorgezogenen Weihnachtsgeschenk war riesengroß.
Copyright © 2018 Kiwanis Club München e.V.. All Rights Reserved.
Zurück zum Seiteninhalt